Klaus Hermanns Mirage 2000 C in 1:48

Es ist wieder ein Modell fertig geworden…

Nun, diesmal eine Mirage 2000 C von der Firma Heller. Ich dachte mir, weil die Franzosen die Weltmeisterschaft gewonnen haben, baue ich halt mal eine Mirage.

Dieses Modell stellt die „ÎledeFrance“,  stationiert in AL AHSA, SAUDI ARABIA 1991, dar.

Kurz zum Modell:

Gebaut ist sie aus der Box, die Sitzgurte erstellte ich selbst aus Klebeband und dünnem Draht. Der Bau ging gut voran, nur ein kleiner Spalt am Übergang vom Flügel zum Rumpf war aufgetreten. Die Gußäste waren an den feinen Spritzlinge zu dick und musste mit einer kleinen Säge vorsichtig entfernt werden.

Mit dem Zusammenbau der Mirage war ich zufrieden, es kamen Farben von Vallejo Model Air zum Einsatz.

Schwierigkeiten hatte ich nur, als ich die Vorlage für die Tarnbemalung in der richtigen Größe skaliert hatte, passte der Übergang vom Rumpf zum Flügel nicht überein. Da musste ich die Vorlage ein wenig anpassen. Dafür ließen sich die Decals sehr gut verarbeiten.

Die ganze Bauphase hat mir, als einfacher Modellbauer, Spaß gemacht. 

Viel Spaß beim Betrachten der Mirage 2000 C

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das muss leider sein :-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.