EA-6B von Hasegawa, 1:72

Jürgen Weller hat neue Bilder geschickt. Hier die EA-6B von Hasegawa 1:72 mit Aires Resincockpit und Decals von CAM. Wie immer mit Gunze Farben lackiert. Fahrwerk und Schächte wurden mit Hydraulikleitungen und Kabel verbessert. Der Cockpit Resineinbau war, wie so oft, nicht einfach und erforderte viel fräsen, schleifen und Geduld!

Die Decals von CAM sind leider recht spröde und reißen sehr leicht ein. Weichmacher von Mr.Hobby ist dann sehr hilfreich und wirksam. Dennoch mußten viele Risse noch mit Pinsel ausgefleckt werden.

Jürgen Weller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.