F/A-19 Stealer von Hobbycraft in 1:144

In ebay entdeckte ich den mir bis dahin unbekannten Bausatz, der quasi die verkleinerte 1:72er F-19 von Italeri darstellt. Somit hat meine F-19-Sammlung ( F-19 Stealth Fighter von Revell 1:48 und 3x 1:144 – Die Schwobabaschdler ) noch Zuwachs bekommen. Unverhofft kommt oft… An einigen Stellen habe ich den kleinen, fiktiven Stealthfighter gepimpt: Cockpitausbau, Tiefziehhaube, das Fahrwerk stammt von meiner F/A-18D (F/A-18D Hornet „Wild Weasel“ von Revell in 1:144 – Die Schwobabaschdler ). Das beiliegende Fahrwerk hatte deutlich zu große Räder. Die beiliegenden Decals sind nicht wirklich zu gebrauchen. Ich beschloss eine RAF-Maschine daraus zu machen. Die farbigen Markierungen waren von einem anderen Modell übrig, die dunkelgrauen zeichnete und druckte ich mir selbst. Lackiert habe ich mit Revellfarben und dem Pinsel. Zum Schluss erhielt die kleine F/A-19 einen matten Klarlacküberzug aufgesprüht. 

Frohes Baschdlä! 
Thomas Brückelt  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.